Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„An die Gerechtigkeit habe ich nie geglaubt.“

21 Februar @ 19:00 - 21:00

Der Nelly-Sachs-Preisträger Bachtyar Ali kommt nach Wuppertal.

In seinem viel beachteten Roman „Die Stadt der weißen Musiker“ erzählt Bachtyar Ali poetisch und zugleich radikal von der erschreckenden Grausamkeit und bedingungslosen Liebe der Menschen, den physischen und psychischen Verheerungen des Krieges, der Instrumentalisierung von Angst, und der Bedeutung von Schönheit.

Auf Einladung der Stiftung W. stellt sich der Autor dem Publikum vor, Olaf Reitz wird aus seinem Roman lesen, gerahmt von musikalischen Beiträgen des Klarinettisten Andre Enthöfer.

Der Eintritt ist frei.

www.stiftung-w.de

Details

Datum:
21 Februar
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Cafe der Alten Feuerwache
Gathe 6
Wuppertal, NRW 42107 Deutschland

Veranstalter

Stiftung W.
Website:
www.stiftung-w.de